Page 3

Page 3

Seite 3

Page 3

Willig gehorchte ich ihren Worten, stieg ein und die Luftfahrt begann. Wie getragen von des Adlers mächtigen Schwingen hoben wir uns in die Höhe, immer tiefer unter uns blieb die Erde, immer reiner und rosiger wurde die Luft, über Läuder und Meere ging die schnelle und doch wohlig ruhige Fahrt. I willingly obeyed her words, got in and the aircraft started off. As borne by the eagle's mighty wings we lifted ourselves into the air, always remained below us the earth, always pure and brighter, the air, and seas of Läuder was a quick, yet pleasantly quiet ride.
Nun senkte sich unser Fahrzeug allmählich wieder und hielt die Richtung auf festes Land. Now, again our vehicle gradually lowered itself and headed towards dry land.
Te näher wir diesem kamen, desto mehr staunte ich über dessen nie gesehene Pracht. The closer we came to this, the more I marveled at its splendor never before seen.
Wie ein Paradies erschien es mir, in dem nicht Menschen, sondern Götter wohnen. What a paradise it seemed to me to live in the non-human, but divine.
Das Panorama, das sich mir aus der Höhe bot, fesselte meine Augen über all Maßen (Massen). The panorama, which was offered to me from above, captivated my eyes on all measures.
Wiesen von saftigstem Grün, lachende Triften, ausgedehnte Felder mit goldleuchtenden Aehren, Laubwald, der märchenhaft rauschte im Wehen einer leichten Brise, Nadelwald, aus dem sanfter Harzgeruch himmelan strebte, die Bäume so sorgsam gepflegt und so regelmäßig (regelmassig) gepflanzt, als waren die Maße (Masse) dazu mit dem Zirkel genommen worden, dann wieder Wiese und Trift, dann weiter Obst-und-Gemüsegârten, alles durchzogen von silbernen Streifen, den Straßen (Strassen) des zur Bewässerung nötigen Wassers. Meadows of lush stem green, smiling pastures, vast fields of golden glowing ears of corn, deciduous forest, the fairy-tale rustling in the throes of a slight breeze, pine wood, with the gentle scent of resin targeted skyward, the trees so carefully cultivated, and planted on a regular basis, as if the dimensions were made with a compass, then once again lawn and pasture, then fruit and vegetable gardens, all crossed by silver stripes, the streets of water needed for irrigation.
Mitten drinn erhoben sich große, (grosse) palastartige Bauten mit zahlreichen Nebengebäuden in einer Bauart, wie ich sie auf Erden nie gesehen hatte, weder an Pracht noch an Ausdehnung, und mitten drin in diesem Paradiesesland flog unser Aerostat sanft zu Boden und blieb stehen. In the middle splashed about were large, palatial buildings with numerous annex buildings in a design, as I had never seen on earth, neither in grandeur nor in extent, and in the midst of this paradise country our Aerostat flew gently to the ground and stopped.
Die Stimme meiner gottgleichen Führerin ertönte: The voice of my god-like leader rang out:
Hier magst Du bleiben! You may remain here!
Du wirst hier Wesen finden, die gut zu Dir sein und Dir alle Seine vernünftigen Wünsche erfüllen werden. You'll find beings who will be good to you and who will fulfill all your reasonable desires.
“Ich aber muß (muss) wieder hinweg, um weitere der schwerbeladenen Menschenkinder hierherzubringen in unser Paradies.” "But I must go away once again, to bring more of the heavily laden children of men here to our paradise."
Der Aerostat hob sich majestätisch in die Höhe und ich war allein in dem herrlichen Lande. The aerostat rose majestically into the air and I was alone in the beautiful countryside.
Der Weg, den ich nunmehr entlang wandelte, war sichtlich mit peinlicher Sorgfalt gepflegt und beiderseits von prächtigen Bäumen mit weit ausladenden, reichen Schatten spendenden Kronen umsäumt. The path I walked along now, was obviously meticulously cared for and surrounded by magnificent trees on both sides with the expansive, rich shade of Kronen.
Er führte zu einem sanft ansteigenden Hügel, auf dessen Höhe die Straße (Strasse) sich teilte. It led to a gently sloping hill, at the top  the road was divided.
Im Kreuzungspuntkte war ein Häuschen aus Baumästen errichtet, einem Gartenhäuschen ähnlich, aber nicht wie plumpes Menschenwerk, sondern troß (tross) des unscheinbaren Baumaterials mit fein künstlerischem Verständnis erbaut. In the crossing a house was built of tree branches, similar to a garden shed, but not a clumsy work of man, but an armada built of unassuming building material with fine artistic understanding.
Rings um die Wände zogen sich Weinreben hin, von denen prachtvolle Früchte einladend herabhingen und Ruhebänke luden zur Rast. Around the walls were spread vines with splendid fruits hanging and benches inviting you to rest.
Ich ließ (liess) mich nieder und weidete mich an dem herrlichen Rundblick. I sat myself down and I feasted on the magnificent view.
Da bemerkte ich einen Mann auf mich zukommen, einen stattlichen jungen Menschen, dessen Gewandung leicht den Körper umfloß (unfloss) und die kräftige Muskulatur sehen ließ (liess). Then I noticed a man coming towards me, a handsome young man, whose attire easily flowed around the body and I could see the raised, powerful muscles.
Er bot mir die Hand zum Gruße (Grusse) und sprach mich an: He offered me his hand in greeting and said to me:
“Ich sah einen unserer Aerostaten niedergehen und komme hierher, Dich als neuen Ankömmling in unserer Gemeinde zu begrüßen (begrüssen), Dich bei uns einzuführen. "I saw one of our aerostats come down and I came here to welcome you as a newcomer in our community, introduce yourself to us.
Wer Du auch seidt, woher Du auch kommst, sei willkommen!” Who your are and also where you come from, welcome! "

Angerbauer, Joseph. Tischlein, Deck Dich Für Alle! Eine Betrachtung. West Norwood: Selbstverlag, 1908.

Note: Is this text transcribed correctly in German? Can you provide a better translation? Please contact me if you can provide assistance.