Page 20

Page 20

Seite 20

Page 20

Ist der Mann fort, dann kommen die Kinder an die Reihe, die zur Schule (page 20) müssen. Once the man leaves for work, then the kids are next in line with their needs for (page 20) school.
Sie müssen mit dem knappen Frühstück beteilt und beim Anziehen überwacht werden, daß (dass) der Lehrer an ihrem Aeußern (Aeussern) nichts zu mäkeln habe. They need to be ordered with their scarce breakfast and be tightly monitored, and the teachers will have nothing to do but to find fault with their appearance.
Nach ihnen kommen die kleineren Kinder daran, die ihr Frühstück wollen, gewaschen, gekämmt und angekleidet werden müssen, und ehe sie an die eigentliche Hausarbeit nur denken kann, ist schon ein großer (grosser) Teil des Vormittags vorüber. After them come the younger children because they want their breakfast, must be washed, combed and dressed, and before she can think of the actual housework, a great part of the morning is over.
Ietzt-ist der Tisch abzuräumen, das Geschirr zu reinigen und an seinen Platz zu bringen, das Bett zu machen, die Wohnung zu säubern. Now she has to clear away the table, clean the dishes and put them into place and make the bed to clean the apartment.
Nun beginnt auch schon die Sorge für den Mittagstisch. So now the worry begins for lunch.
Was soll wohl heute wieder gekocht werden? What should well be cooked again today?
Das Geld ist knapp, viel kosten darf also das Mahl nicht, und doch sollen alle die hungrigen Mäulchen gestopft und soll dafür gesorgt werden, daß (dass) dem Körper die notwendigen Baustoffe für sein Wachstum und Gedeihen zugeführt werden. Money is tight, so the meal should not cost a lot, and yet, all the hungry little mouths need to be filled and she wants to make sure that the necessary building materials for the body’s growth and prosperity are supplied.
Es folgt das Mittagessen, ohne den Gatten und Vater natürlich, oder vielmehr unnatürlich, und wieder abräumen, Geschirr waschen, in Ordnung bringen, und schon ist auch ein Teil des Nachmittags weg. After lunch, without the husband and father it is rather artificial of course, and she must clean up again, wash dishes, put them in order, and already a part of the afternoon is gone.
In der Ecke aber liegt schon ein Häuflein zerrissener Kleider und Wäschestücke, die der bessernden Hand bedürfen. In the corner, there is already a pile of torn clothes and garments in need of the improving hand.
Eigentlich sollte ja Neues angeschafft werden, aber es langt ja nicht dazu, da muß (muss) eben ein Flicken neben den anderen, manchmal wohl auch einen über den anderen gesetzt werden, um die Sachen notdürftig in Stand zu setzen und wieder halbwegs gebrauchsfähig zu machen. Actually, yes they probably should be purchased new, but they must provide a patch next to the other, sometimes also one over the other, as the things are set into a makeshift state again and made reasonably usable.
Darüber rückt die Zeit des Abendbrotes heran, es muß (muss) etwas eingeholt werden, denn der Mann kommt müde und hungrig heim und die Kinder haben immer Appetit. Supper time approaches, and she must be somewhat caught up, because the man comes home tired and hungry and the children always have an appetite.
An sich denkt die arme Geplagte am allerwenigsten und zu allerletzt. In itself, the poor sufferers think the least and last of all.
Sie geht also einholen, die Kinder bleiben inzwischen allein und ohne Aufsicht, und geschieht inzwischen zu Hause irgend ein Unglück, dann kommt am Ende noch Nachbar A und Nachbarin B und verdammt die arme Mutter, die auf ihre Würmer nicht aufpaßt (aufpasst), sie allein läßt (lässt), statt sich um sie zu kümmern. They will catch up with the children now who remain alone and without supervision, and now some misfortune happens at home, then comes neighbour A and neighbour B and damn the poor mother who is not on their worms watching, for they alone can look after it.
Dann wird das Abendbrot fertig gemacht, es wird gegessen, wieder muß (muss) der Tisch abgeräumt, das Geschirr gewaschen und besorgt, dann die Kinder zu Bette gebracht werden, der Tag ist zu Ende, mit ihm aber auch die Arbeitskraft und die Arbeitsfreude der gehetzten Frau. Then supper is made, it is eaten again, the table must be cleared, the dishes washed, then the children are put to bed, the day is over for the labor force but for the harried and anxious woman, the enthusiasm for their work is gone.
Für ihre körperliche Erholung blieben ihr die wenigen Stunden Schlafes, für ihre geistige nichts, gar nichts, rein nichts. For her physical recovery, she is left with a few hours sleep, for her spiritual recovery, nothing, absolutely nothing.
So geht es denn einen Tag um den anderen, hie und da kommt noch zur angenehmen Abwechslung ein Waschtag dazwischen oder Großreinemachen (Grossreinemachen) oder ähnliche Hauswirtschaftssorgen, in diesem ewigen arbeitsreichen Einerlei vergeht Woche um Woche, Monat um Monat, Iahr um Iahr. So it goes on for a day to the other, here and there in between there is still the pleasant change of a washing day or spring cleaning or similar housekeeping worries, in this eternally busy monotony goes week after week, month after month, year by year.
Fragt Euch selbst, Ihr armen, geplagten Frauen. Ask yourselves, your poor, troubled women.
Ist ein solches Leben menschenwürdig?! Is such a life humane?!
- Nein und abermals nein! - No and no once more!
Eure Männer wissen es nicht, denn sie sehen es nicht, da sie doch herausmüssen ins „feindliche Leben, zu schaffen, zu streben“. Your men do not know, because they do not see it as they still have to get out of this "hostile life to create, to strive."
Es gibt sogar Kurzsichtige darunter, die noch meinen, die Frau habe es doch so herrlich schön, da sie nicht Hinaus müsse in die Arbeit. There are even short-sighted men among them who still think that women have it so wonderfully and beautifully made, because they do not need to work in addition.
Und dennoch habt Ihr die große (grosse) Last. And yet you have the big load.

Angerbauer, Joseph. Tischlein, Deck Dich Für Alle! Eine Betrachtung. West Norwood: Selbstverlag, 1908.

Note: Is this text transcribed correctly in German? Can you provide a better translation? Please contact me if you can provide assistance.